„Silent London“ von Corrado Chiozzi zeigt eine Großstadt an Weihnachten

Corrado-Chiozzi-Silent-London
In wenigen Tagen ist nun endlich Weihnachten. Dann werden sämtliche Städte wie ausgestorben wirken und eine unheimliche Ruhe wird sich wie ein Schleier über die Orte legen. Die Geschäfte sind geschlossen, es fahren kaum öffentliche Verkehrsmittel und keine Menschenseele ist unterwegs. Kein Wunder, schließlich sind alle bei ihren Familien. Möchte man meinen. Denn der aus Italien stammende Fotograf Corrado Chiozzi, der sich in London niedergelassen hat, traf auf seinen Spaziergang durch „Silent London“ dann doch noch auf einige Menschen…

Corrado-Chiozzi-Silent-London2
Corrado-Chiozzi-Silent-London3
Corrado-Chiozzi-Silent-London4
Corrado-Chiozzi-Silent-London5
Corrado-Chiozzi-Silent-London6
Corrado-Chiozzi-Silent-London7
Corrado-Chiozzi-Silent-London8
Corrado-Chiozzi-Silent-London9
Fotos: Copyright by Corrado Chiozzi

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein