SIMCITY™ als digitaler Download für den Mac

Design News - 2. Sep. 2013 von Carina // Kommentare

a-teaser-snygo_files004-simcity
Ich kann mich noch daran erinner, als „Die Sims“ den Game-Markt aufwühlten. Man konnte quasi sich selbst in einer virtuellen Welt spielen, Karriere machen und sich sein Traumhaus bauen. Mittlweile habe ich ganz den Überblick verloren, wieviele Erweiterungen und Versionen es schon gibt. Ein anderer beliebter Klassiker aus dem Hause Electronic Arts (EA) ist SimCity, der nun als 5. Ausgabe auf den Markt gekommen ist. Seit Ende August kann man das Game auch als digitalen Download für den Mac erhalten.

Die normale Standardversion für SIMCITY™ kostet dabei 39,99 €, für die Digital Deluxe Variante muss man 44,99 € hinblättern. Wer kein Geld ausgeben will, startet den Kampf um die besten Online Spiele. Hier kann man sämtliche Games kostenlos online zocken. Und das wird anscheinend von vielen angenommen. Der Ansturm auf die gamescom in Köln hat ebenfalls gezeigt, dass sich Computerspiele immer größerer Beliebtheit erfreuen. Egal, auf welcher Plattform gezockt wird.

Gerade Simulationsspiele, in denen eine realitätsnähe Umgebung erzeugt werden kann, ist bei vielen Gamern beliebt. Hier kann man sich identifizieren und etwas Eigenes auf die Beine stellen. Im Spiel geht es darum, eine Simulation einer Großstadt zu schaffen. Dazu muss nicht nur die Infrastruktur erschaffen werden, sondern auch Arbeitsplätze. Auch Faktoren wie Kriminalität und Bildung müssen berücksichtigt werden, damit sich die Stadt entwickeln kann.

Ich finde, dass Spiele wie diese immer umfassender und größer werden. Beim Spielen würde ich total den Überblick und auch schnell die Lust verlieren. Wer übrigens schon die PC-Version besitzt, erhält die Mac-Variante kostenlos dazu.

snygo_files001-simcity
snygo_files002-simcity
snygo_files003-simcity
snygo_files005-simcity
snygo_files006-simcity
snygo_files007-simcity

Bilder: Copyright by Electronic Arts Inc.


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Cabinspace vermietet kleine Ferienhäuser in Kanadas Wildnis - cabin in the woods travel 00
Esteban Gomez konzipiert den modularen Schreibtisch PEG - turn your office into a giant pegboard 06
„Can Release“: Jens Nilsson entwirft ein neues Design für die PangPang-Brauerei – unkompliziert und effektvoll - pang pang.design brewerie 05

Cabinspace vermietet kleine Ferienhäuser in Kanadas Wildnis

Esteban Gomez konzipiert den modularen Schreibtisch PEG

„Can Release“: Jens Nilsson entwirft ein neues Design für die PangPang-Brauerei – unkompliziert und effektvoll

Kategorie: Werbung

Junge Frau singt im leeren Zug - oder auch nicht - junge frau singt im zug 01
Apple bringt einen leicht übertriebenen Face-ID-Werbespot raus - apple iphone face id spot 01
Das Morf Boward und der unglaubliche Werbespot - mies peinlicher werbespot fuer ein schraeges spielzeug 01

Junge Frau singt im leeren Zug – oder auch nicht

Apple bringt einen leicht übertriebenen Face-ID-Werbespot raus

Das Morf Boward und der unglaubliche Werbespot

Kategorie: Gadgets

Smarte Lichtmalerei mit nanoleaf-LED-Paneelen - nano leaf light pannel home 01
Der Lego-Aufräum-Roboter - lego sweeping robovac made of lego bricks is the best 02
bytewerk baut ein riesiges Tetris-Feld aus Flipdot-Anzeigetafeln - A Mechanical Flipdot Tetris Machine 01

Smarte Lichtmalerei mit nanoleaf-LED-Paneelen

Der Lego-Aufräum-Roboter

bytewerk baut ein riesiges Tetris-Feld aus Flipdot-Anzeigetafeln