Simone Barraco und Stefan Lantschner bereisen Metropolen auf dem BMX-Bike


Von London nach Paris, dann nach Berlin und zum Schluss noch nach Rom – so sieht die Route aus, die die beiden BMX-Biker Simone Barraco und Stefan Lantschner vor einer Weile durch Europa genommen haben. Die Strecken zwischen den Städten haben sie mit dem Zug bewältigt, und in den Metropolen selbst waren Barraco und Lantschner selbstverständlich auf zwei Rädern unterwegs.

Weil immer einer von ihnen eine GoPro-Kamera an der Stirn hat, verfolgen wir die sportliche Reise aus erster Hand. Natürlich dürfen Ausflüge zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie dem Eiffelturm, dem Petersdom und dem Berliner Fernsehturm nicht fehlen. Zwischendurch gönnen sich die Biker aber auch etwas und nehmen beispielsweise Fish and Chips oder eine Currywurst zu sich. Barraco und Lantschner stammen beide aus Italien. Ihren Eurotrip haben sie schon Anfang des Jahres unternommen, davor waren sie unter anderem in Barcelona unterwegs.

Simone Barraco and Stefan Lantschner ride BMX throughout Europe with their Interrail pass, meeting up with friends along the way to see the sights and ride unique spots in London, Paris, Berlin, and Rome.“

GoPro: BMX Euro Trip with Simone Barraco & Stefan Lantschner

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein