„Sincerity Machine“ – Die Comic Sans Schreibmaschine

Sincerity-Machine
Was macht man mit einer alten Schreibmaschine Typ „Brother Charger 11“, die man mal auf der Straße gefunden hat? Genau, man verpasst ihr einen komplett neuen Font. Das tat nämlich Jesse England aus den USA. Als neue Schrift entschied er sich für die in der Kreativszene verachtete Comic Sans. Schon war seine „Sincerity Machine“ geboren. Von der Funktionalität könnt ihr euch unten im Video überzeugen. Die Schreibmaschine soll aber gleichzeitig Kritik ausüben: „It’s my wish that a classic, functioning typewriter altered to write in the most popularly despised font of modern times will provoke thoughts about…how we create, consume, store (and fetishize) media“.

Sincerity-Machine2
Sincerity-Machine3
Sincerity-Machine4

Fotos: jesseengland.net

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein