„Skatepark Font“: Mit Kickflip, Grind und Slide durchs Alphabet


Wir beim KlonBlog lieben Typografie, sei es Buchstabensalat aus Äpfel und Birnen oder eine brühwarme Buchstabensuppe mit würzigen Typen. Wir können von kreativ umgesetzten Alphabeten einfach nicht genug bekommen. Besonders abgefahren wird das Ganze, wenn sich Künstler die Mühe machen, ihre Buchstabenkreationen auch noch zu animieren. Den Gipfel solcher bewegten Buchstabenbilder haben wir nun endlich erreicht, möchte ich behaupten, und zwar mit der Schriftart „Skatepark Font“ von Keisuke Terashima.

Da vollführt mein Herz Kickflips und meine Mimik geht slidend in ein Grinsen über. Zugegeben, das Skateboard hat einen festen Platz in meinem Leben (unter den Füßen), und so muss ich dieses Design einfach toll finden. Aber schau doch selbst einmal, wie der Grafik- und Motion-Designer sowie Art Director seinen virtuellen Skatepark mit Tricks von A bis Z durchfährt!



















Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein