Skurniture – Das Skateboard als Möbelstück

snygo_files001-skurniture
Skateboarding ist eine Lebenseinstellung. Wer sich dafür entscheidet, auf einem Brett durchs Leben zu rollen, der empfindet Freiheit, Leichtigkeit und Spaß. Ohne viel tun zu müssen, durchquert man auf seinem Board locker die breite Masse. Genauso läuft es mit der Möbelserie „Skurniture“ von Swenyo.

Hinter dem Label steckt Ricardo Camargo, der bekannt dafür ist, praktische Möbelstücke zu entwerfen, die aber gleichzeitig immer einen Eyecatcher im Raum darstellen. Das hat er mit Skurniture auch wieder geschafft, denn das stylishe Möbelstück gibt Skateboarddecks eine neue, ganz andere Daseinsberechtigung, die sogar sinnvoll ist. Versehen mit Beinen aus geschweißtem Stahl, kann es multifunktional seinen Zweck als Hocker, Ablage, Tischchen oder einfach als Kunstwerk an sich erfüllen.




(via) Copyright by Swenyo

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein