So einfach baut man eine Stretch-Limo

Früher war ich immer tief beeindruckt, wenn ich eine Stretch-Limousine auf der Straße gesehen haben. Mittlerweile tut mir nur noch der Fahrer leid, der betrunkene Typen oder gackernde Junggesellinnen durch die Gegend kutschieren muss. Aber egal, habt ihr euch mal gefragt, wie so eine Auto eigentlich langgezogen wird? Durchtrennen, verlängern und passend füllen, ganz einfach. Eigentlich eine ganz coole Aufgabe. Hätte ich auch mal Lust drauf.

Building limousines is an elaborate and detailed process. Production begins with an ordinary car being sawed in half. Long steel beams connect the two sections before an outer frame is attached. Once complete, the interior is decked out with disco lights and leather upholstery so you are comfortable during your next party. Here’s an inside look at how limousines are made.“


(via) Copyright LimoLand.com  I  Video Business Insider

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein