So lustig sehen Synchronschwimmerinnen in Action aus

swimmers16
Synchronschwimmen ist eine recht komplexe Sportart: Nicht nur müssen sich die Athletinnen dynamisch durchs Wasser bewegen und mit ihrem Luftvorrat haushalten. Sie müssen noch dazu die komplexen Figuren turnen und darauf achten, dass sie dies gleichzeitig mit ihren Kolleginnen tun. So gesehen ist es schon ein bisschen gemein, was die Internet-Seite Sad and Useless gemacht hat. Dort sind nämlich Momentaufnahmen von Synchronschwimmerinnen zu sehen, auf denen die Damen einfach nur lächerliche Gesichtsausdrücke haben.

Ihr Übriges tut die wasserfeste Schminke, die die Sportlerinnen tragen, um ausdrucksstarke Gesichtszüge zu haben – was zusammen mit der übertriebenen Mimik oftmals aussieht, als würden gerade Clowns aus dem Wasser auftauchen. Sad and Useless existiert seit 2009 und nennt sich selbst die „depressivste Humor-Seite im Internet“. Da passt die Bilderstrecke mit den Synchronschwimmerinnen doch ideal hinein. Der Sport ist übrigens seit den 1950er-Jahren eine reine Frauendomäne.
















(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein