So macht LG gelungen Werbung für ihren Voice Remover


Von LG gibt es eine Mini-Soundanlage, die sich optisch und technisch gesehen erstmal nicht weiter von anderen Anlagen unterscheidet. Dieses Modell kann allerdings noch etwas besonderes – mit ihr kann man dank Voice-Remover-Funktion die Leadstimmen seiner Musik entfernen. Wie LG das geschafft hat – keine Ahnung – aber uns interessiert vielmehr wie sie diese außergewöhnliche Funktion bewerben. Nämlich so: In einem Musikshop klebten sie auf sämtlichen CD-Covern kleine Spiegel. Hielt man die Scheibe in der Hand, sah man sich selbst als Leadsänger seiner Lieblingsband. Wozu eine Voice-Remover-Funktion?! Karaoke-Abende in heimischen Gefilden mit seinen Lieblingssongs und sich selbst als Star. Wie diese Aktion bei potenziellen Kunden ankam („I don´t match with Jim Morrison at all“, „You´re almost a Shakira“), seht ihr hier:
 

(via KULTFAKTOR)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein