So simpel, so schön: The Wood Watch von Grovemade

snygo_files001-wood-watcha
Dass wir begeisterte Grovemade-Fans sind, haben wir euch bereits bewiesen. Das neueste Werk des Familienunternehmens aus Oregon hat mich aber wirklich vom Hocker gehauen: Die wunderschöne Armbanduhr „The Wood Watch“ entstand in Kooperation mit dem schwedischen Designer Stefan Andrén. Doch wo sind die Ziffern? Das Deckblatt ist mit zwölf Vertiefungen versehen, zwei Farbpunkte zeigen jeweils Stunde und Minute an. Die Intention der Macher: Wer es genau wissen will, schaut auf sein Smartphone. Wem aber das Gefühl für Zeit wichtiger ist, betrachtet diese Uhr. Wahlweise gibt es die Wood Watch aus Ahorn- oder Walnussholz. Beide Premium-Harthölzer stammen aus der Region.





Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein