spbr bauen ein modernes Wochenendhaus im Herzen von São Paulo


Wenn man in einer Metropole wie São Paulo lebt und von 20 Millionen Menschen umgeben ist, dann braucht man ab und zu einen Ort, an dem man seine Ruhe hat. Ein modernes Wochenendhaus, das das Architektenbüro spbr geplant und gebaut hat, ist so ein Rückzugsort. Inmitten von anderen Häusern und unweit von Bürogebäuden können sich die Bewohner wie in ihrer eigenen Welt fühlen.

Betonmauern schirmen die Grünflächen und Wasserstellen ab, außerdem ist die Küche so platziert, dass sie lediglich durch ein deckenhohes Fenster von der Außenfläche abgetrennt ist. Die Dachterrasse erreicht man über eine Treppe aus Metallstäben, dort gibt es einen Pool und eine steinerne Liegefläche. Ins Innere des Gebäudes gelangt man über eine Steintreppe, die den Stil der Konstruktion einhält. Die Räume sind von außen nicht einsehbar, dort haben die Besitzer wirklich Ruhe von dem Trubel der Großstadt.



























Copyright by Nelson Kon

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein