Speed-Sketches aus Tokio von Hama-House

speed-sketches-Hama-House
Letzte Woche hatten wir euch einen kreativen Kopf vorgestellt, der Fahrgäste in der Bahn ein anderes Äußeres verpasst. Daran haben mich sofort die Arbeiten Hama-House aus Tokio erinnert. Der Illustrator hat da auch so ein eigenes Hobby. Wenn er in der Öffentlichkeit unterwegs ist, hat er immer ein Sketchbook dabei. Darin verewigt er dann Menschen, die ihm in der Bahn oder im Restaurant begegnen. Ob beim Nickerchen oder beim Rumfummeln am Smartphone. Das Instagram-Profil des Künstlers zeigt, dass er wirklich keine Gelegenheit auslässt, um die Japaner auf Papier festzuhalten.

speed-sketches-Hama-House2
speed-sketches-Hama-House3
speed-sketches-Hama-House4
speed-sketches-Hama-House5
speed-sketches-Hama-House6
speed-sketches-Hama-House8
speed-sketches-Hama-House7
speed-sketches-Hama-House9
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein