Sportfans aufgepasst: Telekom Sport + Sky Sport Kompakt bietet Dir die ganze Welt des Sports


Spätestens nach Feierabend verwandeln wir uns in Fußball-Experten und Handball-Profis, denn gemütlich auf dem Sofa zu sitzen und dem Trainer-Dasein zu frönen, ist eine unserer Lieblingsbeschäftigungen. Die Telekom hat seit dem 2. August ein besonderes Angebot für Hobby-Trainer im Angebot: Telekom Sport und Sky Sport Kompakt sind im günstigen Abo-Paket erhältlich.

Da das Angebot von zahlreichen Endgeräten unterstützt wird, verpasst Du garantiert kein Spiel mehr. Alle Live-Spiele und Video-on-demand-Inhalte kannst Du via EntertainTV, auf www.telekomsport.de oder auf dem Samsung Smart TV genießen. Dank iOS- und Android-fähiger App sind die Spiele und Konferenzen auch auf dem Smartphone und Tablet verfügbar.

Alle Berichte & jedes Spiel im TV, im Web und per App

Durch das neue Angebot erlebst Du mit Sky Sport Kompakt die Original-Sky-Konferenzen der Fußball-Bundesliga, der UEFA Champions League und alle Spiele der DKB Handball-Bundesliga live. Außerdem im Paket erhalten: alle Spiele der 3. Liga, die Top-Spiele der Frauen-Bundesliga, der Kanal FC Bayern.tv, alle Begegnungen der Basketball-Bundesliga sowie der Deutschen Eishockey-Liga – quasi die ganze Welt des Sports. Wo gibt’s das denn sonst?

Und was kostet der Spaß?

Sky Sport Kompakt ist ein spezielles Kooperationsangebot ausschließlich für Telekom-Kunden. Wer jedoch nicht das Komplettpaket buchen möchte, kann nach wie vor die einzelnen Bestandteile von Telekom Sport separat abonnieren. Allerdings ist das Komplett-Angebot durchaus verführerisch, insbesondere was das Preis-Leistungs-Verhältnis anbelangt. Entertain-Kunden zahlen 9,95 Euro im Monat für unbegrenztes Sportvergnügen. Mobilfunk- und Festnetzkunden kommen für 14,95 Euro pro Monat in Sportgenuss pur.

Während Netze und Anschlüsse das Kerngeschäft der Telekom bleiben, hat der Internet- und Telefonie-Provider auf diese Weise eine unterhaltsame Möglichkeit gefunden, bestehende Kunden an den Anbieter zu binden und neue Kunden auf sein Angebot aufmerksam zu machen, vorausgesetzt man ist Sportfan mit Leib und Seele.

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch die Telekom.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein