Sprite versteckt im aktuellen Werbespot Menschen


Wer sich den Spot das erste Mal anschaut, sollte besser genauer hinschauen. Denn es könnte passieren, dass einen in den verschiedenen, tristen Szenen die vielen Menschen gar nicht auffallen. Sie verstecken sich vor Werbeplakaten, Bäumen oder in Cafes.

Doch einer traut sich auszubrechen aus dieser tristen Welt.  Auf seiner „Flucht“ durch die leeren Straßen begegnet ihn plötzlich noch eine andere Ausreißerin. Für den Streifen waren BBH New York und Shanghai zuständig.

Update: Das Video ist leider nicht mehr verfügbar.

Copyright The Coca Cola Company

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein