SPROUT – Bleistift verwandelt sich in frische Gartenkräuter

sprout-bleistift
Verrückt, auf welche Ideen man so kommen kann. Dieser spezielle Bleistift aus Zedernholz kann nach Ablauf seiner Tätigkeit als Schreibgerät sofort einen neuen Job anfangen. Wenn mal wieder nur der Stummel übrigbleibt, pflanzt ihr diesen Rest von SPROUT einfach ein und habt nach einigen Wochen frische Kräuter am Start. Der Stift ist natürlich völlig ungiftig und enthält am unteren Ende Bio-Saatgut. Dabei kann man zwischen Basilikum, Dill, Koriander, Minze, Rosmarin, Salbei oder Thymian wählen. Damit wurde SPROUT auch zum umweltfreundlichsten Produkt der Welt 2013 ausgezeichnet. Wieviele Kräuter hätte ich schon züchten können, wenn jemand diesen Bleistift früher erfunden hätte. Ab 30 € (10 Stück) geht es los.

sprout-bleistift2
sprout-bleistift3
sprout-bleistift4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein