Star-Wars-Style für die 32 US-Football-Teams

snygo_files017-nfl-teams-helmet
Es gibt ja Leute, die sind solche Fanboys und -girls, dass sie am liebsten komplett in ihre Lieblingswelt abtauchen würden. Die Star-Wars-Saga ist ja beispielsweise so ein Magnet, der besonders anziehend wirkt. Auch John Raya ist diesem ganz speziellen Universum verfallen und drückt diese Zuneigung kreativ aus. Der mexikanische Designer hat die Logos und Helme aller 32 US-Football-Vereine von Grund auf überarbeitet und fit für Star Wars gemacht.

Die Mos Eisley Troopers kommen natürlich mit weißem Helm angeschritten, die Affa Androids bevorzugen einen gülden-metallischen Glanz, wie er auch sonst auf ihren Körpern zu finden ist. Die Ryloth Twi’leks stehen die großen Hörner auch auf dem Helm und lassen sie weiterhin schön und grazil aussehen. Eine spannende Arbeit, die sowohl Star-Wars-Fans die Zeit bis zum Start von Episode VII versüßt, als auch NFL-Jüngern darüber hinweghilft, dass die Football-Saison gerade wieder vorbei ist.
































(via) Copyright by John Raya

1 Kommentar

  1. Irgendwie doch alle gleich, oder?
    Wäre es nicht schöner wenn da etas Abwechslung reinkommen würde und sich eine Mannschaft zumindest in Kleinigkeiten absetzen würde?

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein