Stator ist ein kraftvoller und stylischer E-Roller

Bei einem Elektroroller kommt es in erster Linie darauf an, dass er eine überzeugende Leistung bringt. Umso besser, wenn er dabei auch noch stylisch aussieht. Gleich beides zusammen bringt der Stator vom gleichnamigen Start-up auf die Straße. Der 1.000 Watt starke Motor leistet eine maximale Geschwindigkeit von 40 km/h, und das auf eine Distanz von bis zu 32 Kilometer ohne neues Aufladen des Akkus.

Skateboard simple, yet easy to ride and user friendly at any skill level. With RFID keyless start-up, simply step on and ride. Stator is a self balancing electric vehicle designed to simplify personal transportation.“

Die riesigen Reifen schützen den Motor und die Lenkung, zudem hält das Fahrzeug von ganz allein seine Balance. Der Lenker lässt sich umlegen, so dass du den Roller problemlos im Auto mitnehmen kannst. Hinter Stator steckt der Designer Nathan Allen, der seit zwölf Jahren als Lehrkraft am ArtCenter College of Design in Pasadena tätig ist. Demnächst möchte er eine Kickstarter-Kampagne auf den Weg bringen, um seinen Roller in Serie herstellen lassen zu können.



(via) Copyright Stator

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein