Statt Bällebad: Interaktiver Spielplatz in der Bummelmeile

Life Hub @ Daning gehört zu den beliebtesten Einkaufsecken in Shanghai. Um das Shoppingerlebnis zu vervollkommnen, ist die Bummelmeile dank 100architects kürzlich um eine Attraktion reicher geworden. Ohne dass man gleich zum Mars fliegen muss, verspricht die auf den Namen „Red Planet“ hörende räumliche Intervention galaktischen Spaß für Jung und Alt.

„Our projects ensure the success of different urban schemes, catalyzing commercial activity, energizing cultural spaces and campuses, boosting events, creating urban beautification, and enhancing the experience of the public realm.“

Ausgangspunkt ist ein hügeliger Basketballplatz, der durchaus zweckentfremdet werden kann. Auf diese Weise soll die Installation sowohl Laufkundschaft anlocken als auch zum Spielen verlocken. Zum kreativen Entdecken der Oberfläche des „Roten Planeten“ laden unter anderem dreieckige Tafeln sowie sich durchs Gelände schlängelnde Laufbahnen ein. Am Spielfeldrand sorgen integrierte Sitzbänke für eine willkommene Verschnaufpause im Shoppingstress. Der Aufenthalt macht bestimmt genauso viel Spaß wie das Dribbeln auf diesem knalligen Basketballplatz in Paris.









 

(via) Copyright 100architects

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein