Stefan Probst erfindet den Wurststicker

snygo-steak-und-speck-sticker12
Aufkleber gehören zu einem ordentlichen Laptop dazu. Wenn dein tragbarer Computer aus der Masse seiner mit den üblichen Stickern beklebten Artgenossen herausstechen soll, dann schau dir mal die Kreationen von Stefan Probst an. Unter Wurststicker.de vertreibt der Kölner Informatiker genau das: Aufkleber, auf denen Wurstscheiben zu sehen sind. Mortadella und Salami waren schon seit ein paar Wochen im Angebot, jetzt hat Stefan auch Steak und Bacon ins Sortiment aufgenommen.

Dank einer Schicht aus Vinylfolie sehen die ungewöhnlichen Sticker glänzend und somit täuschend echt aus. Die Wurstscheiben haben einen Durchmesser von zehn Zentimetern, Steak und Bacon sind zwischen 17 und 19 Zentimeter lang und zwischen 5 und 11 Zentimeter hoch – nur falls du schon auf der Suche nach dem perfekten Platz bist, wo du ein fleischiges Motiv hinkleben könntest. Preislich liegen die Wurststicker zwischen 3,50 Euro für die Mortadella und 9 Euro für das Steak.







via Mail

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein