Steve Miller haucht einem verrosteten Hammer wieder Leben ein

Wenn ein Werkzeug extrem verrostet ist, dann werfen wir es weg und kaufen uns ein neues. Der australische Messerschmied Steve Miller hat es sich neulich jedoch zur Aufgabe gemacht, einen sehr alten und heruntergekommenen Hammer, den er auf einem Flohmarkt gefunden hat, wieder auf Vordermann zu bringen. Den Prozess hat er für ein Video auf seinem YouTube-Kanal Miller Knives dokumentiert.

I found this hammer at the markets and decided to restore it to make it useful again. It is actually an old Estwing which is made in the USA.“

Zuerst einmal hat Miller das poröse Gummi vom Griff geschnitten. Anschließend musste sich der Hammer, der übrigens vom US-amerikanischen Hersteller Estwing stammt, lange unter verschiedene Bandschleifer legen. Dabei kam allmählich wieder der alte Glanz zum Vorschein. Zu guter Letzt musste Miller natürlich auch den Griff restaurieren, was wohl der zeitaufwendigste Part der Arbeit war. Am Ende war das Werkzeug aber wieder so gut wie neu.


Extremely Rusty Antique Hammer Restoration

Copyright Miller Knives

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein