Stolperfalle oder optische Täuschung? Neue Flurgestaltung von Casa Ceramica ist einfach umwerfend


So ohne Weiteres wird wohl niemand mehr über diesen gefliesten Boden laufen können. Der Altbau ist schwer renovierungsbedürftig und sackt ab. Ach nein, Moment, der Flur wurde doch gerade eben saniert. Wie konnte dieses Missgeschick nur passieren?

Nun ja, es ist doch kein Pfusch am Bau, sondern eine raffinierte optische Täuschung. Casa Ceramica, ein Fliesenlieferant aus Manchester, ließ sich bei dem neuen Konzept für den Flur was einfallen. Die Fliesen wurden so gelegt, dass es schlichtweg unmöglich ist, sich dieser Illusion a la Alice im Wunderland zu entziehen. Auch nachdem ich mir die Bildstrecke mit dem Entstehungsprozess von diesem mindblowing Boden angeschaut habe, sehe ich trotzdem das nichtexistierende Loch. Also ist die Stolperfalle irgendwie doch da, oder?


(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein