STRAW: McDonald’s entwickelt einen neuartigen Strohhalm


Am 17. März ist St. Patrick’s Day, und nicht nur in Irland wird der Gedenktag von Bischof Patrick gefeiert. McDonald’s bringt in den USA sogar einen eigenen Milchshake auf den Markt: den Chocolate Shamrock Shake. Der besteht zu einer Hälfte aus Schokolade und zur anderen aus Minze. Und damit beide Geschmäcker auch gleichzeitig zur Geltung kommen, hat das Unternehmen extra einen neuen Strohhalm entwickelt.

Der Suction Tube for Reverse Axial Withdrawal – kurz: STRAW – hat unten die Form von einem J und insgesamt fünf Öffnungen, damit Schoko und Minze gleichermaßen eingesogen werden können. An der Entwicklung des Strohhalms haben Experten aus verschiedenen Feldern mitgearbeitet, darunter auch Wissenschaftler der NASA. Letztlich wird der STRAW aber nur eine Auflage von 2.000 Stück haben, somit werden nur wenige McDonald’s-Besucher in den Genuss kommen. Dass Strohhalm und Shake in Deutschland erhältlich sein werden, darf allerdings bezweifelt werden.

McDonald's just nailed Apple in new Straw Ad




(via) Copyright McDonalds®

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein