Street-Art-Day: Fotorealistische Porträts von Smug


Der schottische Künstler Smug bringt seine beeindruckenden fotorealistischen Porträts ausschließlich freihand mit Sprühfarbe auf die Wand. Seine Murals bestechen mit farbenfroher Vielfalt und zumeist recht spaßigen Motiven. Smugs Humor ist jedoch eher schwarz. Daher schreckt er auch vor gruseligen Bildern und entstellten Grimassen nicht zurück. Die zur Fratze verformten Gesichter wirken stets wie im Augenblick eingefroren, gerade so, als könnten sie sich jeden Moment bewegen und von der Mauer lösen. Wenn das nicht lebendige Street-Art ist, was dann?







Copyright by Smug // Fotos DeanSunshine

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein