Street Art für die eigenen vier Wände


Das diesjährige Mural Festival in Montreal ging nicht nur mit einer Reihe von haushohen, kreativen Wandgemälden über die Bühne. Einige Street Artists haben ihre Kreationen auch auf Papier gebannt. Die streng limitierten Kunstdrucke von ONUR, INSA, Mort, Mad C, Nuria Mora, Ola Volo, Ricardo Cavolo, Ruben Sanchez und SbuOne können in der Station 16 Gallery in Montreal erstanden werden. Die Auflagenstärke reicht von 16 bis 101. Wer also eins der Kunstwerke für die eigenen vier Wände erstehen möchte, sollte schnell sein. Schließlich sind die begehrten Stücke bestimmt rasch vergriffen.











(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein