STUDIE: Jaguar XKX

Hier stellen wir euch ein neues schickes Design-Konzept vor. Dabei geht es um den Jaguar XKX. Man hat sich vom 50 Jahre alten E-Type Jaguar inspirieren lassen und wollte wieder eine leichte und schnittige Form erreichen, die trotzdem nicht auf extra Power und technische Verbesserungen verzichten muss. Die elektronischen Elemente wurden nach modernsten Standards mit optimiertem Energy Feedback entworfen. Die Außenspiegel klappen sich automatisch in die Türen ein, wenn der Wagen steht. Das Konzept stammt von den Designern Skyrill und Marin Myftiu.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(via)

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein