Süße Low-Poly-Früchtchen

a-snygo_files008-poly-fruits-gonzalo-ausejoDiese Früchte sehen ja mal so gar nicht essbar aus, und trotzdem machen sie einen ganz köstlichen Eindruck auf mich. Der peruanische Designer Gonzalo Ausejo hat das bunte Obst im Low-Poly-Stil entworfen. Low Poly heißt, dass die Figuren aus einer Menge polygoner Flächen zusammengesetzt sind. Jede der knallbunten, knallgeometrischen Früchte ist zudem zerteilt und wirkt wie auseinandergezogen, als klebe ein Kaugummi dazwischen. Wie von einer anderen Welt! Und dann ist Gonzalos Obstkorb auch noch echt vielfältig: Banane, Erdbeere, Apfel, Traube, Kirsche – da ist doch für jeden was dabei!

qatar-based designer gonzalo ausejo has created this quirky collection of digital fruits, rendered in a low-poly, neon-toned aesthetic. the expressive collection of edibles sees three-dimensional, polygon mesh graphics form seemingly studded surfaces of watermelons, pineapples, cherries and grapes.












Copyright by Gonzalo Ausejo

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein