„Sundust“: Afrikanische Göttinnen mit Kreide von Sara Golish

sundust-Sara-Golish
Mit Kreide, Conté-Stiften und etwas goldener Farbe hat die Illustratorin Sara Golish diese weiblichen Portraits erstellt. Sie tragen alle sehr exotische Namen wie Nefertem, Anyanwu oder Taitu und stellen verschiedene Sonnen-Gottheiten dar. Dabei hat sie Details wie die Haare sehr genau ausgearbeitet und natürlich auch die traditionelle Gesichtsbemalung. Neben der Serie „Sundust“ sind auch ihre anderen Arbeiten sehr reizend und einen Blick wert. Einige eignen sich auch gut für die Wand. Welch Glück, dass Sara auch einen Shop auf der Seite hat…

sundust-Sara-Golish2
sundust-Sara-Golish3
sundust-Sara-Golish4
sundust-Sara-Golish5
sundust-Sara-Golish6
sundust-Sara-Golish7
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein