SuperBowl 2010: Es geht los – die ersten Werbeclips

Es steht wieder vor der Tür: das grösste Sportereignis der Welt mit jedes Jahr rund einer Milliarde Zuschauern „all around the world“! Der SuperBowl XLIV, das 44. Finale der NFL am Abend des 7. Februar 2010. Jaja, es wird wieder eine lange Nacht. :)

Jedenfalls eine der Kernfragen rund um den SuperBowl ist jedes Jahr: Wieviel kosten diesmal 30 Sekunden Werbezeit vor, und während des Spiels? Im letzten Jahr waren es ca. 3Mio $ pro Werbespot, den die Unternehmen hinblättern mussten, um 30 Sekunden die Aufmerksamkeit von Millionen Zuschauern zu erhalten. Kein Wunder also, dass zum SuperBowl meist ganz spezielle und exklusive Werbeclips produziert werden, und dadurch die Werbung ähnlich im Fokus steht, wie das Spiel selbst.

Und die ersten Clips, die dieses Jahr für den SuperBowl geplant sind, sind schon veröffentlicht. Es geht also los, das Rennen um den besten „SuperBowl Ad“ des Jahres.

Doritos“ schickt u.a. diese grandiosen Clips in’s Rennen:
http://www.youtube.com/watch?v=4rsEnwKrsvc
http://www.youtube.com/watch?v=g0nliPWaCvA

… und lässt Webuser darüber abstimmen, welcher Clip dann tatsächlich auch gezeigt werden soll (alle weiteren Clips)

Und auch der Arbeitsvermittler „CareerBuilder“ setzt voll auf Comedy:
http://www.youtube.com/watch?v=QvRQ_9J_GDg
http://www.youtube.com/watch?v=d1FxwagDP8A

Bin mal gespannt, was für Clips die nächsten Wochen und Tage noch so auftauchen und welche letztendlich das Rennen machen und ausgestrahlt werden. Pepsi hat traditionell ja eigentlich auch immer einen am Start (letztes Jahr). Also falls ihr weiteren neuen Clips über den Weg lauft, lasst es mich wissen! ;)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein