Tanzen wie ein Papa – so geht’s


Was tut man als Papa nicht alles für die Kleinen? Spinat essen und „mmmh“ sagen zum Beispiel oder Geschenke ganz dekorativ mit Schleife verpacken – und nicht einfach verpacken lassen. Warum das Getue? Klar, man(n) möchte Vorbild für die Kids sein. Aber mehr noch: Dieser Aufwand ist natürlich stets ein Zeichen väterlicher Liebe und die ist selbstverständlich bedingungs- und grenzenlos.

Und so kommt es, dass Papa sogar das Tanzbein schwingt. Dass man sich dabei so richtig schön zum Hanswurst machen kann, ist eigentlich egal. Der Spaß, den man zusammen mit seinen Kindern hat, täuscht schließlich über jede Lächerlichkeit hinweg. Das beweist auch Jordan Watson mit seinem neuesten Erklär-Video „How to dance like a dad“. Vom Rock’n’Roll-Papa über den Ich-war-mal-in-einer-Band-Vati bis hin zum Ich-tanze-nicht-Dad ist so ziemlich jeder Schlag Vater vertreten. Und welcher Tanz-Papa bist Du?

HOW TO DANCE LIKE A DAD

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein