„Teddy Tragedy“ – VW verhindert die Liebe zweier Stofftiere

teddy-tragedy-vw
In diesem VW-Spot geht es um die Liebe. Leider ohne Happy End. Holt also schon mal die Taschentücher raus. Dieser flauschige Hase einer VW-Besitzerin darf ganz vorne mitfahren. So verguckt er sich eines Tages in ein anderes Langohr, das an der Hinterscheibe des Vordermannes klebt. Leider können sich die beiden nicht so nah kommen, wie sie gerne wollen würden. Denn die Automatische Distanzregelung von VW weiß das zu verhindern. So wird immer brav ein Abstand zum Vordermann gehalten…

teddy-tragedy-vw2
teddy-tragedy-vw3
teddy-tragedy-vw4
http://www.youtube.com/watch?v=yNDElG2fJnE

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein