Terrakhana: Ken Block in der Wüste von Utah


Mit seinen Gymkhana-Videos wurde der Rallye-Fahrer Ken Block weltbekannt, und auch hier auf dem Blog fand er das eine oder andere Mal Erwähnung. Nun scheint der US-Amerikaner ein wenig die Nase voll zu haben von seinen urbanen Abenteuern und hat sich auf ein anderes Terrain gewagt. Für sein neuestes Video „Terrakhana“ begab er sich in die Wüste von Utah.

An Blocks Fahrstil hat sich nicht viel geändert: Noch immer drückt er ordentlich auf die Tube, nimmt jedes Risiko und zeigt spektakuläre Aktionen. Nur rast er diesmal auf sandige Hügel und schrammt mit seinem Ford Fiesta haarscharf an spitzen Felsen vorbei. Zuweilen ist es schwierig, das Fahrzeug zu sehen, weil es so viel Staub aufwirbelt. Das trägt aber zum besonderen Look des Videos bei. Statt der Millionen Klicks für die Gymkhana-Teile hat der Terrakhana-Clip derzeit allerdings nur etwas mehr als 300.000 Views.

PENNZOIL SYNTHETICS & KEN BLOCK’S TERRAKHANA: THE ULTIMATE DIRT PLAYGROUND; SWING ARM CITY

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein