„The Eye“ von Cécé: Ein Auge blickt über den Atlantik

Inspiration - 7. Sep. 2015 von Alexander // 1 Kommentar

snygo_files001-mural-by-street-artist-cece
Street Art findet sich – wie die Bezeichnung schon verrät – normalerweise in Städten. Der französische Künstler Cécé hat sich jetzt von dieser Konvention gelöst und einen ungewöhnlichen Ort für sein neuestes Werk gefunden. Das überdimensional große Auge namens „The Eye“ ist nämlich auf einer Fassade am Strand der Gemeinde Siouville-Hague zu finden. Von dort aus blickt es verträumt über den Atlantischen Ozean.

Die Wand, auf der Cécé sein Strand-Mural hinterlassen hat, gehört zu einem Blockhaus aus dem Zweiten Weltkrieg, das beinahe komplett verfallen ist. Hinter dem Motiv des Auges steckt durchaus eine Botschaft, wie der Künstler offenbart hat. Haben nämlich einst die Soldaten übers Meer geschaut, um nach Toten zu suchen, so blickt „The Eye“ nun mit Neugier und Lebensfreude in Richtung des Ozeans. Einen Überblick über das Werk von Cécé, der eigentlich Cyrille Corlays heißt, findest du auf seiner Homepage.

„The Eye“ von Cécé: Ein Auge blickt über den Atlantik - snygo files002 mural by street artist cece
„The Eye“ von Cécé: Ein Auge blickt über den Atlantik - snygo files003 mural by street artist cece
„The Eye“ von Cécé: Ein Auge blickt über den Atlantik - snygo files004 mural by street artist cece
„The Eye“ von Cécé: Ein Auge blickt über den Atlantik - snygo files005 mural by street artist cece
„The Eye“ von Cécé: Ein Auge blickt über den Atlantik - snygo files006 mural by street artist cece
„The Eye“ von Cécé: Ein Auge blickt über den Atlantik - snygo files007 mural by street artist cece
„The Eye“ von Cécé: Ein Auge blickt über den Atlantik - snygo files008 mural by street artist cece
„The Eye“ von Cécé: Ein Auge blickt über den Atlantik - snygo files009 mural by street artist cece
Copyright by Cece (via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Die kleinen urbanen Welten von Joshua Smith - robot dinosaur factory film 01 1
Die realistischen und fantasievollen Zeichnungen der Therese Larsson - illustrations by therese larsson 00
Zwischen Mensch und Natur: Ausgedientes wird neu eingekleidet - discarded object sculptures by stephanie kilgast 07

Die kleinen urbanen Welten von Joshua Smith

Die realistischen und fantasievollen Zeichnungen der Therese Larsson

Zwischen Mensch und Natur: Ausgedientes wird neu eingekleidet

Kategorie: Gadgets

Gestimer - Der einfachste Timer für deinen Mac - gestimer mac ios tool 03
Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich - zauberwuerfel mit portraitfotos cubism 02
„Perpetual Vandal Boxes“: Die Sisyphusarbeit der Street Artists - perpetual vandal parse error anzeige 03

Gestimer – Der einfachste Timer für deinen Mac

Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich

„Perpetual Vandal Boxes“: Die Sisyphusarbeit der Street Artists

Kategorie: News

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander - 1live krone sido 05
Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt - fotolia redpixel klonblog01
Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück - youtube rewind 05

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander

Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt

Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück