The Last Billboard – Wechselnde Botschaften an alle

snygo_files-002-lastbillboard

The Last Billboard ist ein wirklich cooles Projekt. Die beiden Künstler Jon Rubin und Pablo Garcia hatten die Idee dazu. In Pittsburgh (oder genauer: hier) steht ein Billboard auf einem Hausdach, das wechselnde Botschaften zeigt. Jeden Monat bekommt jemand anders die Gelegenheit, sich einen Text auszudenken, den dann jeder lesen kann, der dort vorbeikommt. Die Buchstaben dafür sind aus Holz und werden per Hand ausgetauscht. Eine spannende Idee, oder? Was würdet ihr draufschreiben, wenn es das in eurer Stadt gäbe?







Images Copyright by Jon Rubin and Pablo Garcia

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein