„The Majestic Bus“: Übernachten auf vier Rädern

Design - 10. Mrz. 2017 von Andreas // Kommentare

"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 08
Der Winter ist überwunden, und schon ist es wieder Zeit, an den Sommerurlaub zu denken. Und warum wählst du dieses Jahr nicht mal ein ungewöhnliches Hotel zum Übernachten aus? Wie wäre es zum Beispiel mit einem Bus? Im englischen Herefordshire hast du die Möglichkeit, im „Majestic Bus“ zu wohnen. Das ist ein aus dem Verkehr gezogener Bus der Marke Bedford, der sorgsam wieder auf Vordermann gebracht wurde.

Der Boden ist mit Holz ausgelegt, die Wände sind getäfelt, und sowohl eine Küche als auch ein Badezimmer wurden eingebaut. So kannst du an Bord baden und dein Essen zubereiten. Eine L-förmige Couch verwandelt sich binnen Sekunden in ein Doppelbett, was zusammen mit dem eingebauten Bett Platz für vier Besucher schafft. Solarzellen auf dem Dach sorgen für Strom, zwei Terrassen für Entspannung an der frischen Luft. Der Preis pro Nacht liegt zwischen 103 und 167 Euro.

"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 07
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 09
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 10
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 11
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 12
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 13
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 14
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 15
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 16
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 17
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 18
"The Majestic Bus": Übernachten auf vier Rädern - bedford panorama bus 19 Copyright by The Majestic Bus (via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

„Infinite Worlds“: Jede Woche ein neues Loop-Design - teaser infinite worlds
Nik Square kombiniert in seinen Tattoos übersinnliche Motive - nik square tattoos 20
Den Wurzeln des eigenen Stammbaums auf der Spur: Chinesische Pappskulpturen eines New Yorker Künstlers - sculptures warren king 5

„Infinite Worlds“: Jede Woche ein neues Loop-Design

Nik Square kombiniert in seinen Tattoos übersinnliche Motive

Den Wurzeln des eigenen Stammbaums auf der Spur: Chinesische Pappskulpturen eines New Yorker Künstlers

Kategorie: Gadgets

Die portable CNC-Maschine Goliath von Springa - portable cnc maschine goliath 6
Jean Gregoire erfindet die Lovebox - Lovebox 2
Lebensretter im Taschenformat – PoketDefi startet durch - PocketDefi 3

Die portable CNC-Maschine Goliath von Springa

Jean Gregoire erfindet die Lovebox

Lebensretter im Taschenformat – PoketDefi startet durch

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: eSports mal anders - Die Jaguar I-PACE eTROPHY #IAA - DSC0909
KlonBlog auf Tour: Unpack your Phone - Samsung Galaxy Note8 - samsung galaxy note8 new york klonblog 13
KlonBlog auf Tour: Mit Jaguar beim diesjährigen Oldtimer-Grand-Prix - ogp jaguar klonblog 01 1

KlonBlog auf Tour: eSports mal anders – Die Jaguar I-PACE eTROPHY #IAA

KlonBlog auf Tour: Unpack your Phone – Samsung Galaxy Note8

KlonBlog auf Tour: Mit Jaguar beim diesjährigen Oldtimer-Grand-Prix