„The Monster Is Real“ – Kinder & die Waffenproblematik

the-monster-is-real
Ein kleiner Junge fürchtet sich vor dem Monster im Schrank. Egal ob am Tag oder in der Nacht, immer muss er daran vorbei und verkriecht sich dann aus Angst unter dem Bett. Die Eltern versuchen ihn jedes Mal zu beruhigen, dass es kein Monster gäbe. Es gibt aber eins. Es ist vielleicht nicht groß, aber dafür umso gefährlicher. Und es nimmt sich schließlich etwas Wertvolles: Ein Kinderleben. Der warnende Spot stammt von der Non-Profit-Organisation States United to Prevent Gun Violence. Hintergrund: 1,5 Millionen Kinder aus den USA leben mit ungesicherten und geladenen Waffen zusammen unter einem Dach.

the-monster-is-real2
the-monster-is-real3
the-monster-is-real4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein