The Paper Bottle Project: Flaschen aus Papier von BillerudKorsnäs

Wir sind es gewöhnt, dass Trinkflaschen meistens aus Plastik bestehen. Und obwohl wir wissen, dass dieses Material unsere Umwelt schädigt, gibt es nur wenige Ansätze, sich umweltfreundlichere Lösungen einfallen zu lassen. Die schwedische Agentur BillerudKorsnäs arbeitet gerade an einem interessanten Konzept: Sie möchte Flaschen aus Papier herstellen. Dafür hat sie sich einige Experten aus der Technik sowie verschiedene Marken mit an Bord geholt.

BillerudKorsnäs focuses on offering the packaging market sustainable materials (world-leading paper and board material) and solutions that increase customers’ profitability while at the same time improving the overall environmental impact.“

Die größte Herausforderung bei der Produktion von Papierflaschen ist offensichtlich die Haltbarkeit des Materials. Nachdem dafür eine Lösung gefunden wurde, ging es an die optische Gestaltung der Flaschen. Die damit beauftragte Agentur Grow hat sich für einen weißen Look entschieden, der zugleich die natürliche Struktur von Holz widerspiegelt. So sind einzelne Zweige oder Tannennadeln zu erkennen. Wir fänden es schon ziemlich begrüßenswert, wenn die Vision von Flaschen aus Papier bald Wirklichkeit werden würde.







(via) Copyright BillerudKorsnäs

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein