The Slow Mo Guys in Aktion – Daniel Gruchy lässt sich wegspülen


Bei der Slow-mo-Guys-Show läuft alles in Zeitlupe, denn das ist der Sinn der Sache. Um einem oder anderem Vorgang auf den Grund zu gehen, nehmen Daniel Gruchy und Gavin Free eine Hochgeschwindigkeitskamera – und schon geht es los.

Dieses Mal sind Wasserspiele im Programm: Gavin spült Daniel mithilfe eines Feuerwehrdruckschlauchs einfach weg. Mal samt seiner leckeren Mahlzeit, mal zusammen mit seinem Rollbrett. Gegen den mächtigen Wasserstrahl anzukämpfen? Hoffnungslos. Das Wasser ist schon eine Wucht.

Willst du noch mehr Slow-mo-Videos sehen? Hier sind die besten Streiche der beiden Typen zu sehen.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein