„The Unstealable Bike“: 3 Studenten und 1 Fahrrad-Prototyp

The-Unstealable-Bike
In Sachen Fahrrad-Sicherheit fühlt man sich in einer Großstadt immer ausgeliefert. Denn jedes Hightech-Schloss lässt sich irgendwie knacken. Diese Idee dreier Studenten aus Chile präsentiert mal einen ganz anderen Ansatz. Dieses Fahrrad schützt sich nämlich selbst. Der Prototyp vom „Unstealable Bike“ ist voll funktionstüchtig und unten im Trailer seht ihr mal, wie das in der Praxis aussehen soll. Mit einigen Handgriffen kann man das Rad mithilfe der Sattelstange vor Langfingern schützen – „a bicycle that can’t be stolen without breaking it“.

The-Unstealable-Bike2
The-Unstealable-Bike3

(via)

1 Kommentar

  1. Geniale Idee!

    Ob man das Bike dann auch wirklich nicht klauen kann – das würde ich nicht unterschreiben. Aber den Aufwand, den der Dieb hätte im Vergleich zu anderen Bikes wird wohl schon die meisten Langfinger abhalten.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein