Thjnk: Stop-Motion für IKEA


Es ist wieder so weit. Der Ikea-Fan reibt sich die Hände und wird schon ganz neugierig, denn es ist August und es gibt den neuen Katalog. Und zu diesem Anlass auch einen neuen Werbespot. Für die zuständige Agentur thjnk haben sich die Werbefilmprofis von conkerco einen Stop-Motion-Film einfallen lassen. Mit dieser Technik aus einzelnen Fotos fühlt man sich natürlich auch am besten an den Katalog erinnert. Und um den geht es ja immerhin. Nur die Musik dazu von Tessa Rose Jackson finde ich ganz schrecklich nervig.
 http://www.youtube.com/watch?v=dr4XbItFqHw

(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein