Tipp: Neue Lieblingsfilme ganz einfach mit Cinesift finden


Frisches, duftendes Popcorn steht bereit. Der Filmabend kann beginnen, doch mit welchem Streifen? Für Unentschlossene, die von der Auswahl der Streaming-Plattformen Amazon Prime und Netflix geradezu erschlagen werden, gibt es jetzt eine praktische Lösung, die obendrein kostenlos ist. Mithilfe von Cinesift kannst Du die Plattformen ganz nach Deinem Geschmack durchsieben, um den nächsten potentiellen Lieblingsfilm zu finden. Mithilfe der Filterfunktionen kannst Du nicht nur innerhalb eines Genres, nach Erscheinungsjahr bzw. -zeitraum und mithilfe von passenden Stichworten suchen, sondern die Suche auch länderspezifisch eingrenzen. Schließlich weicht das Angebot von Netflix von Land zu Land ein bisschen ab.

Wenn Du nur eine grobe Richtung vorgeben möchtest und Dich interessiert, was andere Leute von den Filmen halten, kannst Du auf eine ganze Palette von Filmbewertungsportalen wie IMDb, Rotten Tomatoes, Letterboxd und Metacritic zurückgreifen. Da die Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, und Filme in den jeweiligen Plattformen sehr unterschiedlich abschneiden können, steht es Dir frei, einen Bewertungsmix, eine einzelne Plattform oder einen Gesamtdurchschnitt von Bewertungen zu nutzen.

Du schaust Deine Filme am liebsten nach wie vor auf DVD oder Blu-Ray-Disc? Auch hier hilft Dir die kostenlose Suchmaschine für Cineasten weiter und leitet Dich bei Bedarf auch direkt zu Amazon weiter – jedoch nur zum US-Ableger. Trotzdem ist diese Funktion ganz praktisch, denn auch eine Vorschaufunktion mit Trailern gehört zum Programm.

Wenn die Fülle der vorgeschlagenen Lieblingsfilme in spe noch immer überwältigend ist, kannst Du Dir einfach ein Nutzerkonto mit Watch-List erstellen und die Streifen nach und nach „abarbeiten“. Alles ein bisschen wie bei Letterboxd oder IMDb, nur dass Du alle Services jetzt unter einem Dach hast. Praktisch.

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein