„TKO“ – Mit der Action Cam von Sony hautnah beim Boxen dabei

TKO-Action-Cam-Sony
Die Action Cam von Sony ist der ideale Begleiter für eure Heldentaten. Egal ob man damit die rasende Geschwindigkeit beim Skaten festhält, als Surfer die Kraft der Wellen demonstriert oder die Welt aus der Sicht eines Kletterers zeigt. Ihr könnt eure Momente jederzeit und überall festhalten – sogar unter Wasser. Seit 23. März läuft bei Sony die Kampagne „never before seen„, bei der Künstler und Filmemacher mithilfe der Action Cam ihre Arbeit aus ganz einzigartigen Perspektiven zeigen können. Mittlerweile gibt es 6 völlig verschiedene Clips zu sehen. Bei TKO von Greg Hackett werdet ihr jetzt die Welt mit den Augen eines Boxers sehen.

TKO-Action-Cam-Sony2

„Rhythm drives the heart of every boxer“ – Greg Hackett von der englischen Video-Produktionsfirma „Spindle Productions“ steckt hinter diesem Video und schleust uns mit seinen Aufnahmen in die Gedanken eines Boxers ein. So, als wären wir diese Person. Wie die Action Cam während des Kampfes jeden Schlag dokumentieren konnte und wo sie genau befestigt wurde, erfahrt ihr im sehr interessanten Making-of.

TKO-Action-Cam-Sony4
Eine ganz andere Verwendung für die Action Cam zeigt uns Charles Young, der eine Papier-Stadt entstehen ließ und bei seinen gesamten Arbeitsprozess eine Sony-Cam dabei hatte. Am Ende lernen wir jeden Winkel von ihr kennen und werden Zeuge, wie die Stadt zum Leben erwacht. Den wunderbaren Clip dazu findet ihr weiter unten.

Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung durch Sony.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein