Todkranke Grandma Betty wird zum Instagram-Star

Grandma-Betty-Instagram
Sie hat bereits ein stattliches Alter erreicht, lebt in Jeffersonville und hat über 614.000 Follower auf Instagram vorzuweisen. Auf ihren Fotos lacht sie in die Kamera, zeigt uns das Peace-Zeichen oder streckt ganz frech die Zunge raus. Eine lebensfrohe Oma möchte man meinen. Doch in Wirklichkeit weiß niemand, wie lange sie noch zu leben hat. Betty leidet an Krebs und deshalb kam Enkel Zach auf die Idee, ihre letzten Tage festzuhalten. So erhielt sie unter GrandmaBetty33 nicht nur ihren eigenen Instagram-Account und wurde kurzerhand zu einer sehr bekannten Persönlichkeit. Unter „Happy Days for Grandma Betty“ kann man außerdem mit ihr chatten, sie zum Diner begleiten oder ihr Shirt mit dem Markenzeichen – der blauen Zunge – kaufen.

Grandma-Betty-Instagram2

(via)

1 Kommentar

  1. Hier wird mal wieder ganz klar gezeigt das Alter und Krankheit nicht das Ende seins muessen. Bei so vielen bricht dann die Welt zusammen, doch das entscheidene ist was man mit solcher situation macht. Danke

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein