Törtchen sind Freiheit! Neue Initiative kämpft gegen Ernährungshysterie

Werbeanzeige

Verschiedenes - 20. Sep. 2016 von Natalie // 1 Kommentar

teaserbild_energiebedarfsrechner
Sponsored Post – Das Thema Ernährung ist derzeit ja ein heißes Eisen. Dabei wird einem eine Vielfalt an Begriffen um die Ohren gehauen, die den Kopf zum Schwirren bringt. Fast schon zur Glaubensfrage wird dann die Entscheidung darüber, was auf den Tisch kommt. Doch warum Stress bei so einer schönen Sache wie dem Essen? Der neue Initiativkreis „Törtchen sind Freiheit“ will für Aufklärung sorgen und stellt sich mit einem lustigen Spot vor.

Reicht der Vegetarismus oder soll es lieber vegan sein? Oder schon mal was von der Paleo-Diät gehört, die die Ernährung während der Steinzeit als Vorbild hat? Ach ja, wenn wir eh grade dabei sind, auf den Clean-Eating-Zug könnte man ja auch aufspringen! Die Aufzählung kann endlos weitergehen, der Grund aber, wieso sich alle so verrückt machen, ist einleuchtend einfach: Wir sind stets auf der Suche nach der optimalen Ernährung, um nicht nur satt und zufrieden, sondern auch gesund zu sein. Aber das ist ganz schön stressig geworden.

Während man früher mal eben schnell nach der Arbeit in den Supermarkt springen konnte, um Lebensmittel einzukaufen, muss man sich mittlerweile den ganzen Samstag freihalten, denn: Große Studien stehen an! Da wird jede Müslipackung auf links gedreht, jede Wurstsorte mit Argusaugen abgescannt und die Milchtüte auf den Kopf gestellt, um das eine böse Ding zu finden – den versteckten Zucker.

Bei der fast schon hysterisch anmutenden Analyse der Inhaltsstoffe bleibt nur eine ganz wichtige Sache auf der Strecke: der ganz entspannte Genuss. Ein Trugschluss ist nämlich, dass der außen vor bleiben muss. Der Schlüssel zur ernährungstechnischen Glückgeseligkeit ist doch einfach Ausgewogenheit. Wie so oft, macht es einfach die Menge.

Es gibt doch wenig Schöneres, als den Tag mit einer Rippe der Lieblingsschokolade zu krönen. Oder denken wir an den Genuss geübter Handwerkskunst in Form eines Stücks saftiger Torte. Oder die perfekte Abkühlung durch ein Glas prickelnder Limo. In Maßen genossen, sind all diese Köstlichkeiten ganz wunderbar mit einer ausgewogenen Ernährung zu vereinen – denn es geht ja immer um die Energiebilanz.

Und die muss einfach in Balance sein. Das Prinzip dahinter ist ganz einfach: Ich sollte soviel zu mir nehmen, wie ich auch verbrauche. Wer über die Strenge schlägt, egal nach welcher Ernährungsphilosophie, kriegt spätestens auf der Waage die ungeschönte Rechnung. Mit sogenannten Energiebilanzrechnern wie diesem hier kann man sich mal eben schnell vorrechnen lassen, wie viele Kalorien man am Tag zu sich nehmen sollte.

wvz_waage
Um Entspannung in diese ganze Ernährungshysterie zu bringen, wurde die Initiative „Törtchen sind Freiheit“ ins Leben gerufen. Auf der zugehörigen Plattform bloggen Redakteure über spannende Themen rund um eine ausgewogene Ernährung, Umfragen auf der Straße sind genauso dabei wie leckere Rezeptetipps. Gesponsert wird das sympathische Projekt von der Wirtschaftlichen Vereinigung Zucker e.V. Denn ja, auch Süßkram kann sich ganz vortrefflich im Speiseplan eines gesunden Menschen machen – probiert es aus und genießt einfach mal!

Fotos Copyright by schmecktrichtig.de & toertchensindfreiheit.com
Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung.


Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

  • Kay Uwe sagt:

    Das sieht doch gewaltig danach aus als sei die Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V. von der Industrie finanziert….

    Und dann noch ein gesponserter Artikel, hmmm?!
    Dash hier ist anscheinend Propaganda im Auftrag von Leuten die um Ihre Profite bangen…

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Drei windgepeitschte Hütten beim Mount Royal in Montreal - hütten mount royal 11
Future Marketry schneidet hübsches Handlettering mit Laser aus Holz - future marketry handlettering 6
SO-sage: Lampen in Wurstform von Sam Baron - lighting sam baron 9

Drei windgepeitschte Hütten beim Mount Royal in Montreal

Future Marketry schneidet hübsches Handlettering mit Laser aus Holz

SO-sage: Lampen in Wurstform von Sam Baron

Kategorie: Art

Den Wurzeln des eigenen Stammbaums auf der Spur: Chinesische Pappskulpturen eines New Yorker Künstlers - sculptures warren king 5
Im Spannungsfeld von Alt und Neu: Die Holzkonstruktionen von Leonardo Drew - leonardo drew wood 5
Abseits der Straßen: Street Art im Grünen - dudnikova eugene trees 7

Den Wurzeln des eigenen Stammbaums auf der Spur: Chinesische Pappskulpturen eines New Yorker Künstlers

Im Spannungsfeld von Alt und Neu: Die Holzkonstruktionen von Leonardo Drew

Abseits der Straßen: Street Art im Grünen

Kategorie: News

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise - william armstrong ticket 0A1
Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen - iphone x 9
Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa - vorwerk alexa vr200 kb08 1

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise

Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen

Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa