Tolles Video der Aktion Mensch – Besondere Begegnungen beim Casting

snygo_files-002-aktionmensch

Die Aktion Mensch hat gerade ein total sehenswertes Video rausgebracht. Es heißt “Das erste Mal” und zeigt uns ein Casting. Verschiedene Menschen stellen sich beim Casting vor, sie hoffen auf eine Rolle in einem Werbefilm. Während des Castings sollen sie paarweise einige Sachen spielen und bekommen dazu eine zweite Person an die Seite gestellt. Nur dass diese andere Person eine Behinderung hat. Das kommt ganz schön unerwartet und wird dadurch zu einem sehr interessanten Moment in dem Video.

Man sieht den Leuten die Unsicherheit völlig an. Sie wissen überhaupt nicht, ob sie sich jetzt irgendwie anders verhalten müssen als sonst und bei so einem Casting ist man ja ohnehin schon nervös. Die meisten gehen erstmal auf Abstand und zögern. Das ist schon irgendwie komisch anzusehen und man überlegt sofort, wie man in der Situation vielleicht selbst reagiert hätte.

Die Aktion Mensch hat da ein wirklich interessantes Experiment gestartet, denn am Ende war das Casting selbst schon das Video, um das es eigentlich ging. Und die Begegnungen von behinderten und unbehinderten Menschen sind nicht nur für die Beteiligten, sondern auch für die Zuschauer, interessant und aufschlussreich. Schaut’s euch an!


Sponsored Post.

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein