Too Many Zooz spielen zum Sound einer Alarmanlage

Ende des letzten Jahres haben wir dir den furiosen Auftritt des Bariton-Saxofonisten Leo Pellegrino bei den BBC Proms gezeigt. Nicht weniger energiegeladen präsentiert sich Pellegrino mit seiner Band Too Many Zooz. Die hatte gerade eine sehr clevere Idee: Warum nicht das Geräusch einer Auto-Alarmanlage als Hintergrund eines Songs verwenden? Gesagt, getan: Bei „Car Alarm“ spielen Saxofon, Trompete und Trommeln gegen das unangenehme Hupen an.

Official video for „Car Alarm“, the new single from Too Many Zooz.“

Im Musikvideo löst ein Autodieb die Alarmanlage aus, bevor Pellegrino und seine Bandkollegen Matt „Doe“ Muirhead und David „King of Sludge“ Parks in, auf und neben dem Fahrzeug spielen. Auch die coolen Dance Moves von Pellegrino dürfen nicht fehlen. Too Many Zooz sind gerade auf Tour und kommen ab November auch nach Europa. Am 9. November sind sie in Bochum, am 13. in Wiesbaden, auch Termine in Österreich, der Schweiz und Frankreich stehen auf dem Plan.


Too Many Zooz – Car Alarm (Official Video)

(via) Copyright Too Many Zooz

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein