Toybox Tiny Home – Das Zuhause to go

snygo_files001-toybox-tiny-home
Was wir hier sehen, ist kein schnuckeliges Puppenhaus, sondern ein kunterbunter Wohnwagen. Wer sich zeitweise ein einsames Nomadenleben herbeiwünscht, aber trotzdem nicht auf schickes Interieur verzichten will, hat mit dem Toybox Tiny Home vielleicht einen kleinen Jackpot geknackt. Auf zarten 13 Quadratmetern bietet der kleine Trailer eine überraschend geräumige Küche, einen Esstisch für zwei, eine Polsterecke, ein vollausgestattetes Duschbad und darüber eine weitere Ebene mit Platz für eine große Matratze.

Dieses Zuhause zum Mitnehmen bietet wirklich alles, was man im Alltag so braucht. Ein Jahr haben die Designer Frank Henderson und Paul Schultz für die Entwicklung der Toybox gebraucht, für 48.000 US-Dollar (rund 42.000 Euro) steht sie nun in Illinois zum Verkauf.







(via)

1 Kommentar

  1. Sorry wenn ichs mal so sage: sieht aus wie ein buntbemalter Pferdeanhänger…
    Und mit 5to. Gewicht wirds schwierig ein passendes Zugfahrzeug zu finden

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein