Trailer: Sechste Staffel „House of Cards“ ohne Kevin Spacey

Nach mehreren Belästigungsvorwürfen gegen Kevin Spacey zog Netflix Ende letzten Jahres die Konsequenzen und kündigte an, die Erfolgsserie „House of Cards“ ohne ihn fortzusetzen. Doch wie soll es im Oval Office ohne den von Kevin Spacy verkörperten US-Präsidenten Frank Underwood weitergehen?, das fragten sich nach dieser Meldung viele.

„Except she doesn’t. Instead, she stands up and says “We’re just getting started”. Welcome to the first trailer for the final, Spacey-less series of House of Cards.“ theguardian.com

Die Macher schrieben zum Ausklang der fünften Staffel Ehefrau Claire Underwood (Robin Wright) die Präsidentenrolle auf den Leib. Und genau in dieser Rolle sehen wir sie auch zu Beginn des Trailers für die sechste Staffel, die im Herbst bei Netflix über den Schirm laufen soll – ohne Kevin Spacey.

House of Cards | The Final Season | Netflix

Copyright Netflix

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein