Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House

Architektur - 22. Sep. 2015 von Andreas // 2 Kommentare

snygo_files001-nico-van-der-meulen-kloof-road-house
Dieser Haus gewordene Traum aus Stahl und Beton findet sich am Fuße eines Naturschutzgebiets im südafrikanischen Johannesburg. So wenig natürlich es auch aussieht: Die Architekten vom Designstudio Nico van der Meulen haben die großzügige Villa bestmöglich in die grüne Umgebung integriert. So hat man aus jedem Zimmer Zugang ins Freie, ob in den riesigen, üppigen Garten oder auf einen der großen Balkone. Den meist warmen Temperaturen ist es geschuldet, dass die Räumlichkeiten insgesamt sehr offen gestaltet sind. Wem das noch zu verschlossen ist, der tummelt sich am Pool.

Sollte doch einmal ein Schauer niederprasseln oder die Sonne einem zu sehr zusetzen, kann man unter einer riesigen Überdachung im Garten Schutz suchen. Dank Bar, Esstisch und Sofalandschaft keine allzu schlechte Alternative. An diesem Objekt gibt es unglaublich viel zu entdecken, besonders aber fällt ein am Wohnzimmerausgang integriertes Aquarium ins Auge. Großzügig, modern und geschmackvoll  – das ist wohl die einfachste Beschreibung für das „Kloof Road House“.

Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files002 nico van der meulen kloof road house
Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files003 nico van der meulen kloof road house
Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files004 nico van der meulen kloof road house
Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files005 nico van der meulen kloof road house
Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files006 nico van der meulen kloof road house
Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files007 nico van der meulen kloof road house
Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files008 nico van der meulen kloof road house
Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files009 nico van der meulen kloof road house
Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files010 nico van der meulen kloof road house
Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files011 nico van der meulen kloof road house
Traum aus Stahl und Beton: Das südafrikanische Kloof Road House - snygo files012 nico van der meulen kloof road house
photography by david ross and barend roberts (via)


2 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Kristen Meyer legt Naturprodukte zu symmetrischen Kunstwerken - kristen meyer illustrationen 11
Mehr verstehen: „Braille Neue“ ist eine Schriftart für alle - braille neue blindenschrift lesbar 00
Sammlerstück und schaurige Deko: Maquette einer Alienkönigin - alien queen maquette statue 01

Kristen Meyer legt Naturprodukte zu symmetrischen Kunstwerken

Mehr verstehen: „Braille Neue“ ist eine Schriftart für alle

Sammlerstück und schaurige Deko: Maquette einer Alienkönigin

Kategorie: Gadgets

Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich - zauberwuerfel mit portraitfotos cubism 02
„Perpetual Vandal Boxes“: Die Sisyphusarbeit der Street Artists - perpetual vandal parse error anzeige 03
Ein Fahrrad, bei dem auch Albert Einstein gerne mal in die Pedale getreten hätte - vater macht mit sohn einen wetterbericht fuer den kindergarten 04

Fotos statt Farben – Zauberwürfel mit neuem Anstrich

„Perpetual Vandal Boxes“: Die Sisyphusarbeit der Street Artists

Ein Fahrrad, bei dem auch Albert Einstein gerne mal in die Pedale getreten hätte

Kategorie: News

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander - 1live krone sido 05
Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt - fotolia redpixel klonblog01
Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück - youtube rewind 05

Sido nimmt im Eröffnungsrap der 1Live Krone die Musikbranche auseinander

Eine App sagt voraus, wann die Bitcoin-Blase platzt

Rewind: YouTube fidget-spinnt das Jahr 2017 noch mal zurück