Traumbaumhaus: Umweltfreundliches Design von Deture Culsign ist Luxus pur

eco-treehouse-hotel-12
Unweit des Strands von Juluchuca in Mexiko erstreckt sich ein luxuriöses Abenteuerland: Playa Viva – Sustainable Boutique Hotel. Die Architekten von Deture Culsign haben Baumhäuser der etwas anderen Art geschaffen. Innerhalb von nur sechs Monaten standen die zylinderförmigen, zweistöckigen Hütten auf ihre Stelzen, um den ersten Gast willkommen zu heißen. Sobald dieser sein umweltfreundliches Schlafquartier betritt, erwartet ihn purer Luxus und – ein atemberaubender Ausblick auf das Meer.

Die Baumhaus-Villen bestehen ausschließlich aus lokalem Palmenholz und werden mittels Solaranlage mit Strom versorgt. Das Wasser wird recyclet, um den ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten. Abzüge beim Komfort gibt es dennoch keine. Im Gegenteil, eine gemütliche, in den Boden integrierte Hängematte lädt zum Genießen des Sonnenuntergangs ein. Danach können sich die Gäste in die King-Size-Betten kuscheln und dem Meeresrauschen lauschen. Ganz von der Natur abgeschottet ist man in diesem Urlaubsdomizil nie. Statt die Landschaft mit einem Neubau zu stören, geht das Baumhaus elegant in die Natur über. Besonderes Highlight? Das gebogene Dach erlaubt beim Duschen den Blick in die Palmenwipfel und zeigt bei Nacht das funkelnde Firmament. Einfach traumhaft!











images by leonardo palafox (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein