Tribeca Loft – Ein Modemogul verkauft seine extravagante Wohnung

snygo-mickey-drexlers-tribeca-loft2
Mondän und extravagant – das sind Begriffe, die einem einfallen, wenn man sich Mickey Drexlers Tribeca Loft ansieht. Das Zuhause des CEO des Modelabels J. Crew bietet luftige 575 Quadratmeter Wohnraum, fast 3,5 Meter hohe Decken und eine absolut luxuriöse Inneneinrichtung – wie es für einen Fashionmogul zu erwarten ist.

Das Interieur setzt sich in jedem Raum aus einem ganz anderen Stilmix zusammen. So wirkt der Eintritt in das Büro wie eine Zeitreise in die wilden 60er, das schokofarbene Schlafzimmer dagegen präsentiert sich eher schwer und dekadent. Und im 25 Meter langen Wohnbereich scheinen sich die Inneneinrichter mal so richtig ausgetobt zu haben, betrachtet man die gemütlichen, aber eben auch recht bunt zusammengewürfelten Möbel, Textilien und Tapeten in Wohn- und Esszimmer sowie der Edelstahlküche. Vielleicht hat Mickey sich deswegen einfach an seinem Loft im feinen Manhattaner Stadtteil Tribeca satt gesehen – für 25 Millionen US-Dollar (rund 22,3 Millionen Euro) könnt ihr es hier kaufen.





(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein